Auszeichnungen und Preise der Aeroflot

Fakten

In 2014 wurde der Aeroflot das zweite Jahr nacheinander und das dritte Mal in ihrer Geschichte die internationale Auszeichnung World Airline Awards als „Beste Fluggesellschaft des Osteuropas“ vergeben.

Diese weltweit angesehenste Auszeichnung für Fluggesellschaften wird von der britischen Unternehmungsberatung Skytrax einmal jährlich verliehen, die die im globalen Luftverkehr maßgeblichsten Ratings im Bereich der Servicequalität zusammenstellt.

Aeroflot wurde der weltweit pünktlichste Luftfrachtführer nach der Version der statistischen Agentur FlightStats laut Angaben für Mai und November 2014 anerkannt. Im Bericht der FlightStats steht fest, 91,18 % Aeroflot Flüge im Mai und 93,22 % Aeroflot Flüge im November wurden genau nach dem Flugplan durchgeführt. Darüber hinaus wurde die Aeroflot zur TOP-5 pünktlichsten Fluggesellschaften Europas nach Ergebnisse 2013 gezählt, indem die Aeroflot solche namhaften Konkurrenten wie Air France, British Airways und Alitalia überholt hat.

Aeroflot wurde mit der National Geographic Traveler Awards 2014 als „Beste russische Fluggesellschaft“ ausgezeichnet. Unsere Fluggesellschaft hat die Anerkennung der Verbraucher dank der kontinuierlichen Qualitätssteigerung und den ständigen Einführungen von modernsten Technologien der Bedienung und der Betreuung an Bord und an Land gefunden.

Aeroflot wurde zum Preisträger als „Bestes Projekt für Einführung der Innovationen“ in der Kategorie „Transport und Maschinenbau“ nach der Version der unabhängigen Auszeichnung „Zeit der Innovationen“. Die Fluggesellschaft hat die Anerkennung erworben dank dem Programm der innovativen Entwicklung, bei dem das System der Maßnahmen und der Hauptwege ihrer Durchsetzung als potentiale Möglichkeit betrachtet wird, die Hindernisse und die Einschränkungen zu überwinden sowie das hilft, die korporativen und die branchenspezifischen Innovationsprozesse zu optimieren.

Die Unternehmensgruppe Aeroflot wurde zur Gruppe der führenden globalen Luftfrachtführer mit der höchsten Passagierbeförderungsleistung, die in 2013 erzielt wurde, gezählt. Dies resultiert aus dem Rating, das vom weltweit anerkannten Magazin Air Transport World zusammengestellt wird. Man hat die Kennzahlen aufgeführt, die die Unternehmensgruppe innerhalb von 11 Monaten des Vorjahres erzielt hat, und zwar 79 Mrd. Personenkilometer. Dessen ungeachtet ist die Unternehmensgruppe „Aeroflot“ in TOP-5 der europäischen und TOP-20 der weltweit führenden Luftfrachtführer hineingefahren, obwohl die Ergebnisse der Konkurrenten für das ganze Geschäftsjahr 2013 berücksichtigt wurden.

Laut den Ergebnissen des Jahres 2013 wurde die Aeroflot zur europaweit zweiten Fluggesellschaft mit ihrem Wachstumstempo der geleisteten und der grenzwertigen Passagierbeförderungen, indem sie die folgenden Luftverkehrsgesellschaft wie Lufthansa, Air France-KLM, British Airways und Swiss bedeutend überholt hat. Dies resultiert aus dem jährlichen Rating, das vom weltweit anerkannten Magazin Airline Business zusammengestellt wird. Darüber hinaus wird die Aeroflot das zweite Jahr nacheinander zu TOP-5 der größten Luftfrachtführer Europas mit den geleisteten und den grenzwertigen Passagierbeförderungen gezählt, da sie die einzige von den russischen Fluggesellschaften im europäischen TOP-5 mit solchen Kennziffern präsentiert wurde.

Aeroflot gehört zu TOP-10 der wirtschaftlich leistungsfähigen Fluggesellschaften der Welt in der Gruppe mit höchstem Verkaufserlös, dies resultiert aus einer Studie, die von der branchenspezifischen Druckschrift Aviation Week durchgeführt wurde. Unter den Luftfrachtführern mit dem Jahreserlös von mindestens 6 Mrd. USD hat die Fluggesellschaft den siebenten Platz laut den Ergebnissen des Geschäftsjahres 2013 gewonnen. Mit ihrer Leitungsfähigkeit belegte die Aeroflot den sechsten Platz in der Liste der europäischen Luftfrachtführer.

Aeroflot wurde in die Liste der weltweit teuersten Luftverkehrs-Handelsmarken eingetragen: Der Firmenwert der Fluggesellschaft hat den Betrag von 1 Mrd. 500 Mio. USD erzielt und zeigte in 2013 den Zuwachs von 9 %. Der Gesamtwert der Handelsmarken der Unternehmensgruppe „Aeroflot“ hat 1 Mrd. 701 Mio. USD erreicht. Das sind die Daten des Gutachtens der britischen analytischen Agentur Brand Finance – der weltweit führenden Schätzerin der Handelsmarken.

Aeroflot wurde der weltweit pünktlichste Luftfrachtführer nach der Version der statistischen Agentur FlightStats laut Angaben für Mai 2014 anerkannt. Im Bericht der FlightStats steht fest, 91,18 % Aeroflot Flüge im Mai wurden genau nach dem Flugplan durchgeführt. Darüber hinaus wurde die Aeroflot zur TOP-5 pünktlichsten Fluggesellschaften Europas nach den Ergebnissen 2013 gezählt, indem die Aeroflot solche namhaften Konkurrenten wie Air France, British Airways und Alitalia überholt hat.

In 2014 wurde der Aeroflot die angesehene Auszeichnung im Fremdenverkehrsbereich „Wahl der Leser Condè Nast Traveller“ zum zweiten Mal vergeben; sie wurde als die beste russische Fluggesellschaft anerkannt. Diese Auszeichnung wird von über zehn Jahren vergeben und gilt als weltweit anerkannte „Oscar“ Preisverleihung im Fremdenverkehrsgewerbe. Die Nominierten und die Preisträger werden von keinen beruflichen Reisenden bzw. der Redaktion der Zeitschrift ausgewählt, sondern von den Lesern.

Aeroflot wurde als beste russische Fluggesellschaft nach der Version TripAdvisor, der weltweit größten Reise-Website anerkannt. Auf der Website wurden die Ergebnisse der alljährlichen Auszeichnung Travelers’ Choice in der Kategorie Travel Favorites gezogen. Durch die Online-Umfrage und die Abstimmung haben die russischen Website-Besucher die Aeroflot in der Nominierung „Beste Fluggesellschaft“ ausgezeichnet.

Nach den Ergebnissen 2013 wurde der Aeroflot die nationale Auszeichnung im Luftverkehrsgewerbe „Flügel Russlands“ in zwei Nominierungen verliehen. Die Fluggesellschaft hat den Titel "Die Fluggesellschaft des Jahres - Passagierbeförderer auf inländischen Fluglinien Russlands in der Gruppe I" (zu dieser Gruppe gehören die größten russischen Fluggesellschaften mit der Passagierbeförderungsleitung im Binnenverkehr von über 3 Mrd. Personenkilometer) erworben und wurde zum Gewinner in der zweiten wichtigen Nominierung "Die Fluggesellschaft des Jahres - Passagierbeförderer auf internationalen regulären Fluglinien". Aeroflot gelingt es, diese beiden Titel einige Jahre lang beizubehalten.

Aeroflot wurde zum Preisträger im Geschäftsbereich „Gesellschaft des Jahres 2013“ in der Nominierung „Transport“. Die alljährliche nationale Auszeichnung „Gesellschaft des Jahres“ ist eine der angesehenen inländischen Auszeichnungen im Geschäftsbereich, der wichtige Geschäftspreis Russlands. Die Preisträger werden vom Sonderausschuss der Sachverständigen gewählt, zu dem die vermögenden und einflussreichen Vertreten der Staatsmacht, die Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und die Geschäftsleute gehören. In 2013 wurde die Aeroflot zum Preisträger der Auszeichnung „Gesellschaft des Jahres“ zum sechsten Mal. In 2002 wurde der Gesellschaft diese Auszeichnung in der Nominierung „Massenverbrauchsdienstleitungen“, in 2005, 2007, 2010 und 2012 in der Nominierung „Transport“.

Die Aeroflot Top-Manager (nach der Version der Manager-Assoziation Russlands und des Verlagshauses „Kommersant“) haben die führenden Plätze im alljährlichen Rating „1000 professionelle Top-Manager Russlands“ belegt. Zum ersten Mal seit dem Zeitpunkt, als dieses Rating veröffentlicht wird, ist der Generaldirektor unserer Fluggesellschaft Vitaliy Saveliev in die auserlesene Kategorie – Business Leader Russlands – hineingelaufen. Das ist der erste Fall in der Geschichte des Ratings, als in die Liste der hervorragenden Unternehmer und der Geschäftsführer der strategisch relevanten Betriebe der inländischen Wirtschaftsbranche der Vertreter des Luftverkehrsgewebes eingetragen wurde. Darüber hinaus wurde eine ganze Reihe der Geschäftsführer und Leiter der Fluggesellschaft Aeroflot als Rating Leader in der Nominierung „Transport“ ausgezeichnet. So z.B. wurden die

Stellvertreter des Generaldirektors Vadim Zingman und Shamil Kurmashov als beste Geschäftsführer in der Zusammenarbeit mit den Behörden und unter den Finanzgeschäftsführern der Transportgesellschaften ausgezeichnet. Der Direktor des Departements für Public Relations Andrey Sogrin hat den ersten Platz unter den Direktoren für Public und Corporate Relations belegt.

Am 28. Februar 2012 wurde dem Aeroflot Generaldirektor Vitaliy Saveliev die alljährliche internationale Auszeichnung „Persönlichkeit des Jahres“ – eine der angesehensten und bedeutendsten Auszeichnungen in Russland, die von der namhaften Informationsagentur „RosBusinessConsulting“ gegründet wurde, in der Nominierung „Geschäftsleiter des Jahres“ vergeben. Laut dem Vorhaben der Veranstalter dieser Auszeichnung ist ihr Hauptziel zur Vereinigung der Gesellschaft, der Geschäftskreise und der Staatsmacht beizutragen sowie große Aufmerksamkeit den Personen zuwenden, die sich im Dienste den gesellschaftlichen, politischen und staatlichen Interessen Russlands hervorragend bewährt haben.

Ein weiteres Mal wurde der Aeroflot die angesehene Auszeichnung Russian Business Travel & MICE Award in der Nominierung „Beste Gesellschaft für die Geschäftsreisenden“ verliehen. Die Gründer der Auszeichnung sind die Industrie- und Handelskammer der RF, das Magazin Business Travel, das Internet-Portal conference.ru. Das alljährliche professionell orientierte Projekt Russian Business Travel & MICE Award vergibt die Auszeichnungen für die besten Unternehmen und Gesellschaften im Bereich der Geschäftsreisen.

Zum elften Mal wurde Aeroflot zum Preisträger der Auszeichnung „Star Travel.ru“ in der Nominierung „Beste russische Fluggesellschaft 2014“. Die alljährliche touristische Auszeichnung „Star Travel.ru“ ist die erste russische verbraucherorientierte Auszeichnung im Bereich des Fremdenverkehrs, die nach den Ergebnissen der Online-Abstimmung der Reisenden auf dem Portal Travel.ru seit 2003 vergeben wird. In 2013 haben über 52,5 Tausend Internet-User an der Abstimmung in den 57 verschiedenen Nominierungen teilgenommen. Von 12 Fluggesellschaften, die in der Kategorie „Beste russische Fluggesellschaft“ nominiert wurden, hat Aeroflot ihre führenden Positionen wie bisher beibehalten.

Aeroflot ist die zweitbeste Fluggesellschaft Europas in der Kategorie „Qualität der Verpflegung an Bord der Langstreckenflugzeuge“ (Flugzeit von über sechs Stunden). Im Rating der europäischen Luftfrachtführer, die die beste Speisekarte an Bord der Kurzstreckenflugzeuge anbieten (Flugzeit von weniger als sechs Stunden) hat Aeroflot den fünften ehrenvollen Platz belegt. Die Ratings wurden nach den Ergebnissen der Luftverkehrs-Catering-Untersuchung zusammengestellt, die von der bekannten Flugticketsuchmaschine Skyscanner.ru jährlich durchgeführt wird.

In 2013 wurde die Uniform der Aeroflot Besatzungen als die weltweit stillvolle Uniform ausgezeichnet, nach den Ergebnissen der Umfrage der Teilnehmer der Petersburger Modewoche und der User der Reisesuchmaschine Aviasales.ru. Im Rahmen Aurora Fashion Week hat das Internet-Portal Aviasales.ru den Besuchern und den Teilnehmern der Modenschauen vorgeschlagen, für die Flugbegleiterinnen abzustimmen, deren Uniform den modernen Modentrends in hohem Grade gerecht wird. Nach den Ergebnissen der Umfrage von 7.500 Modeexperten hat die Aeroflot den ersten Platz im Rating am besten angezogenen Flugbegleiterinnen (31,5 % der abgegebenen Stimmen) belegt.

Aeroflot ist die erste russische Fluggesellschaft, der die internationale Auszeichnung Travelplus Airline Amenity Bag Awards verliehen wurde. Die Reisesets für Passagiere der Fluggesellschaft haben die ersten Plätze in zwei Nominierungen belegt. Die Reisesets für Passagiere der Aeroflot Business Class auf den Flügen mit der Flugzeit von 3 bis 6 Stunden und auf den Flügen mit der Flugzeit von über 6 Stunden wurden mit dem ersten Platz in der Nominierung „Bestes Reiseset unisex in den Ländern Europas/Afrikas“ ausgezeichnet. Der Aeroflot wurde auch die Auszeichnung „Das empfohlene Reiseset für Kinder bis 6 Jahre alt“ verliehen.

Aeroflot hat den zweiten Platz im Rating der Gesellschaften mit der sozialen Verantwortung im September 2014 nach der Version der Agentur für politische und wirtschaftliche Kommunikationen belegt. Die Fluggesellschaft belegte den zweiten Platz von der 22. Zeile. Die soziale Verantwortung der russischen Gesellschaft wird allmonatlich beurteilt. Im September 2014 hat die Agentur für politische und wirtschaftliche Kommunikationen eine Umfrage durchgeführt, an der 40 Experten teilgenommen haben, die Beurteilung umfasste 100 größte russische Gesellschaften.

Aeroflot wurde zum Gewinner des Allrussischen Wettbewerbs „TOP-10 IT-Projekte für staatlichen Sektor“. Der alljährliche Wettbewerb wurde vom Ministerium für Post- und Fernmeldewesen und Massenkommunikationen der RF und der staatlichen Gesellschaft ComNews in 2009 gegründet. Die hohen Auszeichnungen in der Nominierung „Die effektivste Lösung für ein Call Center“ wurden dem Projekt der Gesellschaft zur Entwicklung und Implementierung eines Hard- und Softwarekomplexes für automatische Anrufverarbeitung „Aeroflot-Infocenter“ verliehen.

Aeroflot wurde zum Preisträger der Auszeichnung „Grundlage des Wachstums 2014“ in der Nominierung „Programm des Jahres“. Von der sachverständigen Jury wurde die produktive Zusammenarbeit der Aeroflot mit den innovativen Klein- und Mittelunternehmen bei der Durchführung des Programms der innovativen Entwicklung der Gesellschaft ausgezeichnet.

Aeroflot ist Gewinner der angesehenen IT-Auszeichnung CNews AWARDS in der Nominierung „High-Tech- Datenverarbeitungszentrum des Jahres“. Die Auszeichnung CNews AWARDS wird für die hervorragenden Leistungen auf russischen Markt der Informations - und Kommunikationstechnologien (IKT), die besten russischen und Weltentwicklung auf dem IKT-Gebiete verliehen, die einen großen Beitrag zur Entwicklung der High-Tech-Branche Russlands geleistet haben, sowie für die Verdienste einzelner Fachleute auf diesem Gebiete. Das skalierbare Modul-Backup-DVZ der Aeroflot ist das erste Projekt in Russland von solcher Art, das von der sachverständigen Jury gerecht ausgezeichnet wurde.

Aeroflot ist eines der attraktiven und angestrebten Arbeitgeber Russlands nach den Ergebnissen der Umfrage des Allrussischen Zentrums für gesellschaftliche Meinungsforschung. Unter den Gesellschaften mit der staatlichen Beteiligung, deren Schwerpunkt die Erbringung der Dienstleistungen der Bevölkerung ist, hat die Aeroflot den dritten Platz belegt. Die Fluggesellschaft hat ihre Positionen im Rating der besten Arbeitgeber Russlands im Vergleich zu Ergebnissen dieser Umfrage des Allrussischen Zentrums für gesellschaftliche Meinungsforschung in 2012 gestärkt, indem sie von der achten auf die dritte Zeile aufgekommen war.

Zum ersten Mal ist die Aeroflot in TOP-10 der attraktiven und angestrebten Arbeitgeber Russlands für die Absolventen der russischen Hochschulen nach der Version der russischen Arbeitsvermittlungsagentur der jungen Fachleute Future Today hineingefahren.

Zum ersten Mal wurde die Aeroflot in TOP-10 der besten Transport- und Fremdenverkehrsunternehmen der Welt im angesehenen Rating The Boston Consulting Group ausgezeichnet./p

Aeroflot ist Gewinner der Volksabstimmung „Wahl der Verbraucher 2013“, die im Rahmen der IV. alljährlichen Auszeichnung „Verbraucherrechte und Bedienungsqualität“ in der Nominierung „Einzelhandels-Dienstleistungen“ durchgeführt wurde. Nach den Ergebnissen der Abstimmung, die nach der internationalen Methodik GlobalReputationIndex (GRI) berechnet wurden, ohne Berücksichtigung der angesehenen Beurteilung des Sachverständigenrates dieser Auszeichnung haben die Verbraucher die bedienungslose Führerschaft der Aeroflot dank ihrem hohen Serviceniveau und der Bedienungsqualität auf dem Luftverkehrsmarkt anerkannt.

Aeroflot wurde zum Preisträger der Auszeichnung des Internationalen Flughafens Athen in der Kategorie „Schnell wachsende Fluggesellschaft des Osteuropas“. Die Preisträger dieser Kategorie wurden nach den Ergebnissen des regulären Passagierstromes in die Hauptstadt Griechenlands in 2012 gewählt.

Aeroflot Twitter wurde als bestes korporatives Account Russlands ausgezeichnet und wurde zum Preisträger in der Nominierung „Best Twitter Brands“ nach den Ergebnissen der Auszeichnung Digital Communications AWARDS 2013.

Aeroflot wurde die Auszeichnung LED TOGETHER 2012 in der Nominierung „Bester Preis“ vergeben. Innerhalb des Zeitraumes vom 15. Oktober 2012 bis zum 15. Januar 2013 wurde auf der Website des Flughafens Pulkovo die Umfrage der Passagiere durchgeführt, um die Leistungen und die Erfolge der besten Fluggesellschaften, die die Flüge vom Petersburger Flughafen anbieten, nach den Ergebnissen des Jahres 2012 zu ermitteln.

Aeroflot wurde mit dem Ersten Nationalen Preis für die besten Leistungen im Marketingbereich Kotler Awards ausgezeichnet. Diese alljährliche Auszeichnung wurde zur Ermittlung der besten Fachleute im Bereich der Werbung und des Marketings in Russland gegründet.

Aeroflot wurde die Auszeichnung für Garantiemanagement Award for Warranty Management 2012 verliehen, die von der Airbus Corporation vergeben wird. Diese angesehen Auszeichnung wurde gegründet zur Anerkennung und Förderung der Tätigkeit der Fluggesellschaften im Bereich des Garantiemanagements in der Zusammenarbeit mit der Airbus Corporation, einem der weltweit führenden Produzenten der Flugtechnik.

Nach den Ergebnissen der von der Fa. In Sites Consulting durchgeführten Untersuchung hat die Aeroflot die höchsten Punkte von den Passagieren in den Kategorien „Service an Land“ (Check-In) und „Service an Bord“ geholt. Die Umfrage wurde innerhalb des Zeitraumes vom Oktober 2011 bis zum März 2012 unter den Passagieren der Fluggesellschaften der SkyTeam-Allianz durchgeführt. 70 % der Passagiere bewerten das Check-In-Verfahren der Aeroflot-Flüge mit höchsten Punkten. 57 % Befragten haben die Punkte „9“ und „10“ erteilt, wenn sie den Service an Bord beurteilten. Dank diesen Ziffern ist die Aeroflot in den ersten Platz TOP-15 der Fluggesellschaften der SkyTeam-Allianz hineingefahren.

Aeroflot ist Gewinner des Bordausgaben-Wettbewerbs „Nimm mit 2012“ in der Nominierung „Beste Bord-Zeitschrift der Fluggesellschaft“. Die Bekanntmachung der Gewinner des Wettbewerbs fand im Rahmen der zweiten Konferenz „Nicht-Luftverkehrsgewinne: Anleitung zur Gewinnsteigerung“ statt.

Flugsicherheit

 

Aeroflot erfüllt die höchsten Luftsicherheitsstandards.
IOSA ist heute der fortschrittliche harmonisierte Standard der gesamten internationalen
Luftfahrtindustrie im Bereich der Luftbeförderung und Gewährleistung ihrer Sicherheit.

Der IOSA-Standard wird ständig auf dem aktuellen Stand gehalten, überarbeitet, bewertet und aktualisiert in Übereinstimmung mit den sich verändernden Anforderungen der Luftfahrtbranche und den reglementierenden Vorschriften.

Gemäß den IATA-Anforderungen müssen alle Fluggesellschaften, die IATA-Mitglieder sind, das Audit IOSA durchlaufen. Die Fluggesellschaften, die die Prüfungen mit Erfolg bestehen, werden in das IOSA-Register aufgenommen. Das Vorhandensein des IOSA-Zertifikats verleiht unserer Fluggesellschaft eine Vielzahl von Vorteilen; der wesentliche darunter ist die Aufrechterhaltung des internationalen Status eines sicheren Beförderungsunternehmens.

Aeroflot bestand als erste unter den russischen Luftfahrtgesellschaften das Audit der Betriebssicherheit des Internationalen Luftverkehrsverbands (IOSA) und wurde als IOSA-Operator registriert.

Qualität bestimmt unsere Zukunft!

 

Die offene AG „Aeroflot“  ist Inhaber des Zertifikats des einheitlichen Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2000.

 

Der Schwerpunkt und der vorrangige Bestandteil der Qualität der von unserer Fluggesellschaft zu erbringenden Dienstleistungen ist die Flugsicherheit. Um den aktuellen internationalen Anforderungen im Bereich der Organisation der Flugsicherheit gerecht zu werden, beteiligte sich die Aeroflot aktiv an der Entwicklung und der Einführung des Auditprogramms der Betriebssicherheit der Fluggesellschaften (Operational Safety Audit/IOSA) der International Air Transport Association (IATA), das der Evaluation des Operationsmanagements und der Kontrolle von Luftfrachtführern dient.

Eines der strategischen und vorrangigen Ziele des Unternehmens ist die Verbesserung der Qualität der für die Fluggäste in allen Phasen der Betreuung zu erbringenden Dienstleistungen. Zur Lösung dieser Aufgabe wurde von offenen AG Aeroflot ein Qualitätsmanagement-System entworfen und implementiert, das auf die Verbesserung der Arbeit der Fluggesellschaft im Bereich der sicheren und regulären Passagierbeförderung mit hoher Servicequalität nach internationalen Standards abzielt.

Das Qualitätsmanagementsystem ist ein modernes Instrument zur Leitung des Unternehmens, das auf die Realisierung potentiell möglicher Steigerung der Qualität des dem Verbraucher angebotenen Produkts gerichtet ist. Unsere Fluggesellschaft führt ein Monitoring zur Überwachung der Erfüllung der Anforderungen der Aeroflot an die Qualität der den Fluggästen zu erbringenden Dienstleistungen auf jeder Service-Stufe durch, unter anderem unter Anwendung des Verfahrens „Versteckter Passagier“. Aeroflot bewertet den Grad der Kundenzufriedenheit mit Hilfe verschiedener Marketing-Forschungen, mittels Passagierumfragen sowie durch die Analyse der Kundenmitteilungen, die die Gesellschaft über eine „Open line“ von Kunden erhält. Außerdem bewertet der Internationale Luftverkehrsverband (IATA) regelmäßig die Arbeit unserer Gesellschaft und vergleicht sie mit der Arbeit führender Fluggesellschaften weltweit. Die Ergebnisse solcher Untersuchungen stellen eine Grundlage für die Weiterentwicklung der Geschäftstätigkeiten unserer Gesellschaft dar.~